Regional

Steinpilzcremesuppe mit Salbeisahne

Als neues Highlight diesen Herbst habe ich die Pilze für mich entdeckt. Nein, nicht die easy peasy Variante “ich gehe in den Supermarkt”, sondern die richtig guten selbst gefundenen aus dem Wald. Pilze sind nichts Neues und schon immer vegan, klar. Aber selbst gefunden sind sie einfach die Geschmacksklasse der Extraklasse. Die Neuentdeckung mag zum …

Steinpilzcremesuppe mit SalbeisahneWeiterlesen »

Chipotle Braten mit Senfkruste

In meiner Familie wurde an Weihnachten immer gemeinsam gekocht, drei Gänge mindestens. Der Kochlöffel herumgereicht, zwischendurch ein Nickerchen auf der Couch, und wir hatten abends immer das Gefühl noch nie besser gespeist zu haben. Ein Klassiker ist ganz klar Klöße mit Braten. Und weil man als Veganer doch Bitteschön auch das volle Weihnachtsgefühle-Programm verdient hat, …

Chipotle Braten mit SenfkrusteWeiterlesen »

Wirsing-Rouladen mit Safran Risotto-Füllung

Kohl gehört für mich zu den allerliebsten Wintergemüsen. Kohl im Curry, in der Bowl oder einem guten Eintopf sind nicht nur nahrhaft, sondern auch so unglaublich wohltuend zur dunklen Jahreszeit. Die Rouladen kennt ihr wahrscheinlich mit einer herzhaften Hackfüllung. Inspiriert von Kleiner Kuriositätenladen, habe ich nun eine vegan Version mit mildem Risotto gezaubert. Perfekt für …

Wirsing-Rouladen mit Safran Risotto-FüllungWeiterlesen »

Linzertorte (vegan)

Der Herbst glänzt in all seiner Pracht und für mich heißt das ganz klar Herbstgebäck ist an der Reihe beim SWR Fernsehen. Gestern war ich wieder bei “Kaffee oder Tee?” zu Gast und durfte gleich zwei Köstlichkeiten für euch zubereiten: Linzertorte und Schoko-Kardamom-Babka. Wenn ihr die Sendung verpasst habt,. oder einfach heute nochmal gemütlich reinschauen …

Linzertorte (vegan)Weiterlesen »

Slow Cooker Tomatensuppe

Geschmack entsteht langsam. In dem Flüssigkeit reduziert wird und Röstaromen entstehen. Mit vielen Kräutern, den richtigen Gewürzen und einem schwungvollen Löffel, der hier und da mal rührt. Aber langsam ist relativ. Für eine Suppe sind 25 Minuten langsam. Für eine Tomatensuppe sind sie Goldwert. Hier ist meine neues Tomtansuppen-Lieblingsrezept mit den letzten Tomaten aus dem …

Slow Cooker TomatensuppeWeiterlesen »

Citronella-Haselpasta

 Aromatisch, herbstlich, würzig. In 10 Minuten lässt sich diese Citronella-Haselpasta ganz einfach zuhause zubereiten. Ein paar Tipps zum Pastakochen: verwende reichlich Salzwasser damit die Nudeln nicht aneinander kleben koche die paste in wimmerndem Wasser spare Energie indem du die Hitze etwas runtergehst und den Deckel zur Hälfte aufsetzt gib nach dem Abschütten einen Tropfen Öl …

Citronella-HaselpastaWeiterlesen »