SaSuBo

Gebratene Asianudeln

Kennt ihr diese gebratenen Asianudeln, die ihr beim Takeaway kaufen könnt? ich finde sie persönlich immer zu süß und zu wenig angebraten. Deshalb mache ich sie einfach am Liebsten selbst. Ein 10-Minuten-Gericht, das einfach immer schmeckt. Warm oder kalt, frisch, nackig und schön würzig! Dieses Rezept ist für den kommenden #quicklunch am Donnerstag um 12:30 …

Gebratene AsianudelnWeiterlesen »

Erfrischender weißer Spargelsalat

Immer Donnerstags könnt ihr mir auf Instagram um 12:30 Uhr beim #quicklunch folgen und wir kochen gemeinsam ein schnelles und leckeres, veganes Mittagessen. Diesen Dienstag durfte ich mit der großartigen Estella von Spontan Vegan kochen. Sie veranstaltet gerade die greenkantine@home, bei der ihr jede Woche von Montags bis Freitags mit 5 leckeren und gesunden Rezepten …

Erfrischender weißer SpargelsalatWeiterlesen »

Italienischer Nudelsalat

Du suchst nach einem schnellen Gericht für jedes Grillfest? Dieser Nudelsalat ist einfach perfekt. Ganz wie in der Toskana, mit getrockneten Tomaten, Oliven und dem feinen Feto. Super für wenn man sonst eigentlich schnell eine Stulle essen würde, keine Lust oder Zeit hat zu Kochen oder plötzlich eine Kompanie vor der Türe steht. Und wenn …

Italienischer NudelsalatWeiterlesen »

Immune-Boost Eintopf

Einfach, schnell und nur das Beste für dein Immunsystem. Mit diesem Eintopf kannst du dich und deinen Körper zu jeder Jahreszeit verwöhnen. Dieses Rezept ist: perfekt für den Winter und Frühling leicht und frisch natürlich vegan, rein pflanzlich glutenfrei voller Vitamine reich an Eiweiß Eifrei und milchfrei Ergibt 4-6 Portionen. Zubereitungszeit: 20 Minuten Zutaten: 1 …

Immune-Boost EintopfWeiterlesen »

Thai Nudelsuppe mit Pak Choi

So eine richtig wärmende Köstlichkeit an Tagen, die uns die dicken Eiskristalle auf der Autoscheibe bewundern lassen, wenn wir eigentlich schon zu spät sind. Ich finde die Jahreszeit hat ein Lob verdient. Weil wir gewissermaßen gezwungen werden die Dinge langsamer anzugehen. Wegen Erkältung, wegen Reifenwechsel, wegen Schneechaos oder fünf Pullover über einander ziehen. Und ihr …

Thai Nudelsuppe mit Pak ChoiWeiterlesen »

Steinpilzcremesuppe mit Salbeisahne

Als neues Highlight diesen Herbst habe ich die Pilze für mich entdeckt. Nein, nicht die easy peasy Variante “ich gehe in den Supermarkt”, sondern die richtig guten selbst gefundenen aus dem Wald. Pilze sind nichts Neues und schon immer vegan, klar. Aber selbst gefunden sind sie einfach die Geschmacksklasse der Extraklasse. Die Neuentdeckung mag zum …

Steinpilzcremesuppe mit SalbeisahneWeiterlesen »

Bratkartoffel-Bowl

So eine Bowl im Herbst ist doch das Wahre. Voll gepackt mit guten Sachen, richtig Bratkartoffeln drauf und ein feines Dressing. Denn das Dressing ist König. Ohne Dressing geht nix. Ich sag immer Dressing ist die Schokolade. Mit dem richtigen Dressing kannst du alles essen. Diese Bowl besteht aus Belugalinsen, Brokkoli, Salat und Bratkartoffeln mit …

Bratkartoffel-BowlWeiterlesen »

Slow Cooker Tomatensuppe

Geschmack entsteht langsam. In dem Flüssigkeit reduziert wird und Röstaromen entstehen. Mit vielen Kräutern, den richtigen Gewürzen und einem schwungvollen Löffel, der hier und da mal rührt. Aber langsam ist relativ. Für eine Suppe sind 25 Minuten langsam. Für eine Tomatensuppe sind sie Goldwert. Hier ist meine neues Tomtansuppen-Lieblingsrezept mit den letzten Tomaten aus dem …

Slow Cooker TomatensuppeWeiterlesen »

Türkischer Rote Bete Salat

Die Rote Bete darf ich bei meinem Nachbarn gerade in voller Pracht ernten. Früher mochte ich den Geschmack nicht wirklich gerne, heute ist sie aus meinem Speiseplan gar nicht mehr wegzudenken. Rote Bete ist nicht nur nahrhaft und lecker, sondern sie lässt sich auch super gut grillen, kochen oder roh genießen. In diesem Fall gekocht …

Türkischer Rote Bete SalatWeiterlesen »

Erfrischendes Johannisbeeren-Dressing

So eine leichte Sommerbowl ist an diesen tagen doch genau das Richtige. Und dass euch die Ideen für passende Dressings niemals ausgehen, dacht ich mir ich zaubere aus den süß-säuerlichen Johannisbeeren ein Pinkes Dressing für euch. Viel Spaß beim Ausprobieren! Ergibt 2 Portionen Dressing. Zutaten: 80 g Johannisbeeren 8o ml Wasser 2 TL Dahin oder …

Erfrischendes Johannisbeeren-DressingWeiterlesen »