Regional

Würziges Kürbis-Maronibrot

Apfelbrot ist für mich eines der Highlights zur Herbstzeit. War es schon immer, weil meine Schwiegermama das beste Apfelbrot gebacken hat. Als ich dann feststellte, dass sie es schon immer vegan gebacken hat, war ich natürlich überaus begeistert. Saftig und herbstlich würzig passt es zu einer wärmenden Tasse Tee, Kaffee oder meinem Favoriten momentan: dem …

Würziges Kürbis-MaronibrotWeiterlesen »

Green Bowl

Mit Grün hab ich’s aber gerade 🙂Der Spätsommer hat es nochmal so richtig in sich und verwöhnt mir warmen Tagen. Ich sitze hier meist mit Smoothie Bowl oder Wassermelone vorm Rechner und verfeinere die letzten Rezepte zu meinem neuen Kochbuch. da die Deadline ansteht, ist gerade alles etwas eng gestreckt und der Blog kommt (tut …

Green BowlWeiterlesen »

Green Smoothie Bowl – Eiscreme zum Frühstück

Der Kindheitstraum: Eiscreme zum Frühstück. Das esse ich gerade andauernd, weil es einfach lecker schmeckt und ganz nebenbei auch noch gesund ist :-). Smoothie Bowl zum Frühstück liebe ich seit ich entdeckt habe was die grüne Pflanzenkraft alles so kann, wie nährstoffreich sie ist und wie vitalisierend sie sich über den ganzen Tag auf mich …

Green Smoothie Bowl – Eiscreme zum FrühstückWeiterlesen »

Vanilla Berry Blitzriegel

Kennt ihr das: die immerwährende leere Riegel Verpackung. Beim einen ist es die Schokolade, beim anderen die Keksdose. Um ehrlich zu sein variiert meine Genuss-Zuneigung und derzeit sind es die Vanilla Berry Riegel von Raw Bite. Sehr lecker, fast unverschämt. Und auch wenn mir mein Kopf sagt sie seinen nicht als alleiniges Lebensmittel zu sehen, …

Vanilla Berry BlitzriegelWeiterlesen »

Grünkohl-Walnusspesto

Mein Nachbar hat mir vor ein paar Tagen Grünkohl aus seinem Garten geschenkt. Ich war ganz außer mir vor Glück. Grünkohl ist bei mir unheimlich schwer zu bekommen, ich habe schon den Bio-Ladner angestupst, aber er meint die Abnahme sei nicht rege genug. Und siehe da, mein Nachbar schenkt mir gleich ein ganzes Bündel :-). …

Grünkohl-WalnusspestoWeiterlesen »