Plätzchen

Red Velvet Whoopies

Ein neues Jahr und gaaaanz viele neue Verführungen. So haben wir mit diesen Köstlichkeiten auch die selbst gebackenen Cruffins in unserem Haushalt zu den Must-Bake-Rezepten gekürt. Mein Freund ist jetzt sichtlich hin und hergerissen und zweifelt selbst an der geliebten Schwarzwälder als Geburtstagstorte… Whoopies wollte ich schon lange mal vegan machen. ich erinnere mich, dass …

Red Velvet WhoopiesWeiterlesen »

Das perfekte Royal Icing (vegan)

Hübsch gebackene Lebkuchen, nichtmal richtig die Geduld sie abkühlen zu lassen und dann fehlt nur noch das i-Tüpfelchen: der Zuckerguss. Vegan habe ich schon viel gesehen: der Zuckerguss wird mit Wasser oder Zitronensaft angerührt und läuft dann gemütlich überall dorthin, wo er nicht soll… Auf dem Keks bleibt wenig übrig. Deshalb gibt es heute für …

Das perfekte Royal Icing (vegan)Weiterlesen »

Sauerteig und salted Macadamia Cookies

Klingt schon versaut, ist es auch! Wer von euch hat zuhause im Kühlschrank einen Sauerteigansatz schlummern? Nein, noch nicht? Kein Emil, Anton, Irma oder Toni? Dann wird es aber Zeit, denn mit dem ganz einfach zubereiteten Sauerteigansatz (Fachjargon: Anstellgut) habt ihr ein unglaublich schmackhaften Aromageber zur Hand, der Teige auflockert und das Gebäck zugleich saftig …

Sauerteig und salted Macadamia CookiesWeiterlesen »

Linzertorte (vegan)

Der Herbst glänzt in all seiner Pracht und für mich heißt das ganz klar Herbstgebäck ist an der Reihe beim SWR Fernsehen. Gestern war ich wieder bei “Kaffee oder Tee?” zu Gast und durfte gleich zwei Köstlichkeiten für euch zubereiten: Linzertorte und Schoko-Kardamom-Babka. Wenn ihr die Sendung verpasst habt,. oder einfach heute nochmal gemütlich reinschauen …

Linzertorte (vegan)Weiterlesen »

Tahini-Schoko-Doppeldecker

Ergibt 20 Stück. Zubereitungszeit: 60 Minuten Zutaten: 120 g Dinkelmehl Type 630 30 g Speisestärke 70 g Puderzucker aus Rohrohrzucker 1 Prise Salz 30 g Tahini 80 g Pflanzenmargarine 3 EL Haferdrink 1 TL Agavendicksaft 80 g schwarzer Sesam 120 g veganer Schokoaufstrich In einer Rührschüssel Mehl, Stärke, Zucker und Salz mischen. Tahini und die …

Tahini-Schoko-DoppeldeckerWeiterlesen »

Käse-Handpies mit Johannisbeeren

Ihr könnt es schon erahnen: Das neue Veggie des Monats für die BKK ProVita (Werbung) wird die Johannisbeere. LOVE. Big Time. Und da ich finde das süße Bierchen hat mehr verdient als Süßspeisen und passt hervorragend zu Käse-Ideen (die Franzosen machen’s vor), gibt es hier das perfekte Sommerrezept zu all euren Bowls und Salaten. Viel …

Käse-Handpies mit JohannisbeerenWeiterlesen »

Brombeer-Cookies mit Tonka

So ein richtig saftiger Cookie nach einem Arbeitstag gemütlich auf der Couch – das ist doch was. Und dann noch mit einem Klecks Brombeermarmelade – ich versinke. Verfeinert mit Tonkabohne: der HIMMEL! Ganz einfach, super schnell und im Nu kannst auch du in den duftenden Genuss selbst gebackener Cookies kommen. Und ich verspreche: Der Cookie-Duft …

Brombeer-Cookies mit TonkaWeiterlesen »