Leichte Küche

Scharfe Käse-Sellerieschnitzel (vegan)

Knusprig, saftig und würzig. So stell ich mir ein Sellerieschnitzel vor. Ob aus dem Ofen oder der Bratpfanne: Die Schnitzel lassen sich gut und einfach vorbereiten und bereichern jeden Kartoffelsalat. Da Sellerie gerade Saison hat, habe ich zugegriffen, du kannst aber genauso verschiedene Bete oder Kohlrabi verwenden, wenn du Sellerie nicht magst. Der Trick ist …

Scharfe Käse-Sellerieschnitzel (vegan)Weiterlesen »

Mini Beeren Nice cream jars

Gesund und erfrischend frühstücken und das im Handumdrehen? Super Easy mit einem kleinen Gläschen Nicecream. Eiscreme on the go aus Bananen. Mit Joghurt, frischen Beeren und etwas Topping wird das kleine Gläschen zum reinsten Vergnügen! Alles was du dafür tun muss, ist JETZT ein paar reife Bananen schnappen und sie schnurstracks in Stücken einfrieren. Tadaaaa… …

Mini Beeren Nice cream jarsWeiterlesen »

Vier Selleriesaft-Booster

Selleriesaft ist gerade in aller Munde, die Celebrities trinken ihn rauf und runter und schwören dabei auf seine entschlackende Wirkung und die wunderbare Haut, die er zaubern soll. Mythos oder vielleicht doch was dran? Was der Sellerie alles wirklich drauf hat, erfahrt ihr bald im neuen Veggie des Monats der BKK ProVita, erstmal geht es …

Vier Selleriesaft-BoosterWeiterlesen »

Bunter Krautsalat (Coleslaw)

Whohooo… wir behaupten jetzt einfach mal: Der Sommer kommt. Zwischendurch hat man ja fast das Gefühl. Dem Duft nach Holzkohle zu urteilen, grillt hierzulande aber schon gefühlt jeder am Wochenende. Deshalb wird es mal wieder Zeit für ein sommerliches Grillrezept. Oder besser gesagt: den perfekten Begleiter für alles was auf dem Grill landet. Ich liebe …

Bunter Krautsalat (Coleslaw)Weiterlesen »

Schoko-Himbeer-Cups

Ostern mit viel Genuss und ganz ohne Reue genießen, war der Anspruch für diese köstlich bunte Leckerei. Ein aromatischer Boden mit Hanfsamen, eine cremige Schokoschicht und eine erfrischende Himbeercreme treffen aufeinander. Himmlisch sage ich euch! Und dabei roh, zuckerfrei, glutenfrei, vegan und einfach unwiderstehlich. Die kleinen Törtchen könnt ihr einfach im Tiefkühlfach aufbewahren und 15 …

Schoko-Himbeer-CupsWeiterlesen »

Brokkoli-Mandelsuppe

Suppe ist ein super Mittagessen. Sie macht satt (im besten Fall), sie ist gesund (auch im besten Fall) und lässt sich einfrieren und vorbereiten für wenn der große Hunger mal ganz unverhofft ausbricht. Und einer meiner Lieblinge: Suppe lässt sich super gut auch aus Gemüse zubereiten, dass man entweder noch im Kühlschrank hat oder aus …

Brokkoli-MandelsuppeWeiterlesen »

Die schnellsten Gnocchi Rucola

Der Tag ging schneller rum als erwartet, es ist schon 10 und man hat einen Riesenhunger. Schnell essen muss nicht ungesund sein, wenn man ein paar Kleinigkeiten zuhause hat. Ich habe meistens ein paar Gnocchi und Tomatensauce im Vorratsschrank. Wenn es mal wieder schnell gehen muss, bin ich im Handumdrehen mit einem feinen Essen versorgt. …

Die schnellsten Gnocchi RucolaWeiterlesen »

Blumenkohl-Parmesansuppe (vegan)

Von Kreuzblütlern kann ich gar nicht genug bekommen. Blumenkohl, Brokkoli, Rosenkohl und viele mehr landen beinahe täglich auf meinem Teller. Super schnell und easy ist diese vegan Blumenkohlsuppe mit einer Extraportion Nussparmesan und verfeinert mit mariniertem Tofu und frischen, knackigen Radieschen. Viel Spaß beim Ausprobieren! Ergibt 8 Portionen. Zubereitungszeit: 30 Minuten Ziehzeit Tofu: 2 Stunden …

Blumenkohl-Parmesansuppe (vegan)Weiterlesen »

Radieschen süß-sauer

Radieschen jemand? Ich liebe sie einfach zum Naschen, mit Dip oder gegrillt. Und jetzt auch eingemacht. Die Radieschen-Saison ist in vollem Gange und da die kleinen Rüben im Kühlschrank nicht soooo unglaublich lange halten, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht sie “haltbar” zu machen. Ein Weg das wundervolle Grün zu verwenden könnt ihr mit dem …

Radieschen süß-sauerWeiterlesen »

Pasta mit Topinambur-Pesto

Oh mein Gott – diese Pesto!!! Ich könnte mich reinlegen! In diesem Rezept schmeckt man den Topinambur so richtig gut heraus und mit schwarzem Pfeffer und Pinienkernen kommt sein Aroma besonders gut zur Geltung. Das Rezept werde ich definitiv regelmäßig kochen. Hierfür lohnt es sich auf die Wintermonate zu warten und damit den Topinambur so …

Pasta mit Topinambur-PestoWeiterlesen »