Togo & Snacks

Red Glow Smoothie

Ob Entsafter oder Mixer: ich liebe sie einfach beide und sie lassen sich so herrlich kombinieren. Heute gibt es ein superschnelles vitamingeladenes Rezept für euch. Perfekt für nach dem Sport, den vitaminreichen Einstieg in den Tag oder als Gesundheitsboost für die müden Tage. Viel Spaß beim Ausprobieren! Ergibt 2 Gläser. Zutaten: 1 Karotte 1/2 Rote …

Red Glow SmoothieWeiterlesen »

Marmor Bananenbrot (Idiotensicher)

Eigentlich wollte ich nur drei seehehr reife Bananen verarbeiten. In der Eile kurz ein paar Zutaten in die Rührschüssel geworfen, zweimal umgerührt und hinterher bereut, dass ich das Rezept nicht genau abgewogen hatte. Wer kennt’s? Mein Freund Jammert, mein Magen auch – alle wollen sie das leckere marmorierte Bananenbrot wieder haben. Also ab in die …

Marmor Bananenbrot (Idiotensicher)Weiterlesen »

Scharfe Käse-Sellerieschnitzel (vegan)

Knusprig, saftig und würzig. So stell ich mir ein Sellerieschnitzel vor. Ob aus dem Ofen oder der Bratpfanne: Die Schnitzel lassen sich gut und einfach vorbereiten und bereichern jeden Kartoffelsalat. Da Sellerie gerade Saison hat, habe ich zugegriffen, du kannst aber genauso verschiedene Bete oder Kohlrabi verwenden, wenn du Sellerie nicht magst. Der Trick ist …

Scharfe Käse-Sellerieschnitzel (vegan)Weiterlesen »

Peanubutter Cups (superschnell)

Genau zwei Zutaten braucht ihr für dieses Rezept, und das ist zu gut um wahr zu sein. Peanutbutter Cups sind für mich ein wahrer Traum. Je nachdem welche Schokolade ihr verwendet, könnt ihr sie zuckerfrei zaubern, aber auch so enthalten sie recht wenig und sind ein ziemlich ausgewogener Snack … Ähem Die Kuvertüre würde ich …

Peanubutter Cups (superschnell)Weiterlesen »

Vegane Hackbällchen

Ohh eines unserer Lieblingsessen. Für Kinder, Männer, Fleischliebhaber und Pasta-Verrückte: Ein Träumchen. Hackfleisch war bei uns zuhause zu Kindheitstagen eigentlich das einzige Fleisch, das gegessen wurde. Und um es gleich vorweg zu nehmen: ihr braucht für diese Köstlichkeit kein Fleisch, sondern nur den guten alten Tofu. Vegan, nährstoffreich und vom glücklichen Tofutier. Warum? Weil der …

Vegane HackbällchenWeiterlesen »

Gesunde Banana Breakfast Muffins

Kuchen zum Frühstück ist mein Kindheitstraum. Kennt ihr die Sachen, die man als Erwachsener nur gerne macht, weil man sie als Kind nicht durfte? Direkt nach dem Essen schwimmen gehen, Milchshake nach Mitternacht oder Kuchen zum Frühstück. Aber mit diesen Muffins kannst du IMMER Kuchen zum Frühstück haben. Yay! Ergibt 10 Muffins. Zubereitungszeit: 10 Minuten …

Gesunde Banana Breakfast MuffinsWeiterlesen »

Traube-Zimt-Lassi

Auch wenn’s frischer wird: Smoothies sind für mich weiterhin eine tolle Möglichkeit Nährstoffe zu tanken. Vor allem für saisonales Obst und Gemüse liebe ich sie. Und so kommen in diesem Monat Trauben in meinen Smoothie. Mit Joghurt und Dinkeldrink wird ein aromatischer Lassi daraus, jahreszeitlich passend mit einer Prise Zimt gekrönt. Super easy, super schnell …

Traube-Zimt-LassiWeiterlesen »

Gegrillte Maiskolben

Im Urlaub auf Mexikos Straßen oder in der Südsee – überall gibt es diese köstlich gegrillten Maiskolben zu kaufen. Ein leichter und gesunder Togo-Snack, der einfach köstlich schmeckt. Und wie so oft kommt man nach dem Urlaub heim, möchte das Feeling noch etwas aufrecht erhalten, aber es schmeckt einfach nicht wie im Urlaub. Klar, die …

Gegrillte MaiskolbenWeiterlesen »

Healthy Granola – mal drei

Ich steh einfach auf Müsli. Und im Sommer muss es mit viiiiiel Obst und Granola sein ❤. So ein selbst gemachtes Knuspermüsli aka Granola ist einfach ein Traum auf Obst, Joghurt, Milch & Eiscreme. Seitdem ich mal auf die Rückseite von fertig gekaufter Granola gesehen habe und entdeckt habe wie viel Zucker und Fett drin …

Healthy Granola – mal dreiWeiterlesen »

Schoko-Dream Pots

Frühstück oder Dessert? Das müsst ihr entscheiden! Denn ich lasse sie ganz bestimmt auch als Frühstück gelten, meine kleinen Schoko Dream Pots. Super luftig, lecker und einfach traumhaft schokoladig. Und das Beste – ihr werdet es nicht erraten – sie sind nur mit Süßkartoffel und Kokosblütenzucker gesüßt. Gold für die Hüfte und die Seele also. …

Schoko-Dream PotsWeiterlesen »