Italienisch

Kräuter-Polenta mit Frischkäse & Tomaten

Ich habe den Mais für mich wieder entdeckt! Im Glas gab es ihn das ganze Jahr hier und da, im Sommer als Maiskolben und nun gebraten als Polenta-Streifen mit einer Extraladung Kräutern. Herrlich! Und zur späten Sommerzeit kann man die Polenta auch prima noch auf den Grill schmeißen. Aber ich nehme sie super gerne frisch …

Kräuter-Polenta mit Frischkäse & TomatenWeiterlesen »

Schnelle Tomaten-Galette

Tomaten und Teigwaren sind einfach eine tolle Kombi. Pizza ist lecker, Bolognese, Arrabiata, Bruschetta – bitte her damit. Und heute möchte ich euch eine neue vegane Lieblingsoption verraten: die Tomaten-Galette. Der Gazette-Teig ist mit Öl gebacken, daher vegan und schön knusprig. Er wird mit Backpulver gemacht, dadurch lässt er sich sehr fix zubereiten und ist …

Schnelle Tomaten-GaletteWeiterlesen »

Carbonara Vegan

Der Klassiker aus der italienischen Küchen blitzschnell vegan zubereitet? Gar kein Problem! Mit ein paar Tricks aalst du dich in cremiger Soße und rauchigem Aroma mit Knusper. Carbonara gehörte schon in Kindertagen zu meinen Lieblingen – einfach weil sie so unglaublich cremig ist und so superschnell geht. Und die vegane Version geht mindestens genauso schnell …

Carbonara VeganWeiterlesen »

vegane karamellisierte Ricottafeigen

Na, wann hast du das zuletzt gehört: “Ricotta-Feigen”? Da läuft einem schon das Wasser im Mund zusammen. Ganz vegan natürlich, denn was anderes kommt bei mir nicht in die Küche und nicht in denn Mund. Diese kleinen Kunstwerke, die übrigens unwahrscheinlich einfach gehen, sind super easy und verblüffen ganz bestimmt jeden mit einem veganen Menü …

vegane karamellisierte RicottafeigenWeiterlesen »

Aranchini

Lust auf einleckeres Blitzgericht, das sich zu Salat, wie Suppe oder Pasta genießen lässt? Aranchini sind ein traditionell Sizilianisches Gericht. Dazu werden ganz einfach Reisgerichte vom Vortrag verwendet (meistens Risotto). Ich hatte in diesem Fall auch etwas gekochten Reis ( aus Vollkornbasmati-Reis) zur Verfügung und hab ihn einfach mit etwas Mandelmus gemischt. Das Rezept besteht …

AranchiniWeiterlesen »

Rainbow Pitas

Ich suche immer nach leckeren Kleinigkeiten, mit denen ich meine Freunde auf einer Grillparty begeistern kann. Nudelsalate, Spieße und Aufstriche gehen immer, aber mit etwas Besonderem Punkten, stand mal wieder auf dem Plan. Und da ich mir gerne mit Burger und Fingerfood die Finger schmutzig mache, kamen diese Pitas wie gerufen. Diese Rainbow Pitas sind …

Rainbow PitasWeiterlesen »

Portobello Burger

Sommer, Sonne, Sonnenschein – und dazu ein kleiner Burger gefällig? Ganz nach dem Motto sommerleicht hier ganz ohne Brötchen nur mit Portobello Pilzen (Riesenchampignons) zum Festhalten und Reinbeißen. Gefüllt mit Hirsetalern, einer Tomatencreme und Rote Bete Humus ein echter Hochgenuss! Der Tipp: Dieser Burger lässt sich mit allen Leckeren füllen, die du noch zuhause im …

Portobello BurgerWeiterlesen »

Süßlupinen-Bolognese mit Nuss-Parmesan

Der Frühling möchte noch nicht so ganz erklingen, da dachte mir, ich mach’s uns drinnen mollig warm und gemütlich mit einer ganzen Woche voller Comfort-Foods ❤ ❤ ❤. Pasta, Risotto, Waffeln und Pancakes stehen auf dem Programm also schaut unbedingt bei Instagram und Facebook vorbei und lasst euch verwöhnen. Zum Start gleichmal meinen Verwöhn-Klassiker für trübe …

Süßlupinen-Bolognese mit Nuss-ParmesanWeiterlesen »

Pasta Bowls

Der neue Trend überhaupt, warum hat das noch keiner gemacht. Ist das nicht das absolute Traumessen: Pasta soweit das Auge reicht und das Gemüse gleich mit dabei. Hier sind wir bei der Italienischen Variante der Bowl angekommen. Pasta is everywhere … und Bowls auch 🙂 Wie wahrscheinlich die meisten von euch (wer mag keine Pasta?) …

Pasta BowlsWeiterlesen »