Veganpassion Blog

Spargelsalat_Banner2
Stina Spiegelberg

Stina Spiegelberg

Erfrischender weißer Spargelsalat

Immer Donnerstags könnt ihr mir auf Instagram um 12:30 Uhr beim #quicklunch folgen und wir kochen gemeinsam ein schnelles und leckeres, veganes Mittagessen. Diesen Dienstag durfte ich mit der großartigen Estella von Spontan Vegan kochen. Sie veranstaltet gerade die greenkantine@home, bei der ihr jede Woche von Montags bis Freitags mit 5 leckeren und gesunden Rezepten versorgt werdet, für die sich schnell und unkompliziert im Home-Office kochen lässt. Danke dir liebe Estella für diese wunderbare Aktion!

Estella hat uns ein wunderbares Rezept für rohen weißen Spargelsalat mit Erdbeeren vorgeschlagen und gleich vorab den Wunsch geäußert das Rezept nach den eignen Vorstellungen zu verfeinern. Hier ist meine Interpretation für ein schnelles und leckeres Mittagessen bei warmen Temperaturen. Das Video zum Rezept könnt ihr ab Sonntag auf meinem IGTV-Kanal ansehen. Viel Freude damit!

Dieses Rezept ist:

  • perfekt für Frühling und Sommer
  • super einfach
  • natürlich vegan, rein pflanzlich
  • glutenfrei
  • italienisch
  • perfekt für Spargelfans
  • mit natürlichem Eiweiß
  • Eifrei und milchfrei

Ergibt 4 Portionen.
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Den Spargel schälen, die Enden abschneiden und diagonal in Streifen schneiden. In etwas Salzwasser mit einem Stich Margarine und einer Prise Zucker ca. 10 Minuten bissfest garen, dann abschütten.

Die Kirschtomaten und Avocado aufschneiden. Den Feto in Streifen schneiden und in Tamarisauce wenden, dann in Sesamöl in der Pfanne anbraten.

Einen Teller mit Rukola, Avocado und Feto anrichten. Spargel und Tomaten mischen, dann das Dressing und die Pinienkerne, sowie das Sesamöl darüber geben. Lasst es euch schmecken!

Erfrischender weißer Spargelsalat

Erfrischender weißer Spargelsalat

STINA SPIEGELBERG
Wunderbares Rezept für rohen weißen Spargelsalat mit Erdbeeren vorgeschlagen  #quicklunch
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Easy Peasy, Grillen, Hauptspeise, SaSuBo, Sommer
Land & Region italienischen
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 500 g Frischen weißen Spargel
  • 12 Kirschtomaten
  • 1 Avocado, reif
  • 200 g Feto vegan
  • 200 g Rukola
  • etwas Salz, Margarine und Zucker für den Spargel
  • 200 mL Dressing nach Wahl
  • 3-4 EL Tamari Sojasauce
  • 40 g Pinienkerne
  • etwas Sesamöl

Anleitungen
 

  • Den Spargel schälen, die Enden abschneiden und diagonal in Streifen schneiden.
  • In etwas Salzwasser mit einem Stich Margarine und einer Prise Zucker ca. 10 Minuten bissfest garen, dann abschütten.
  • Die Kirschtomaten und Avocado aufschneiden.
  • Den Feto in Streifen schneiden und in Tamarisauce wenden, dann in Sesamöl in der Pfanne anbraten.
  • Einen Teller mit Rukola, Avocado und Feto anrichten.
  • Spargel und Tomaten mischen, dann das Dressing und die Pinienkerne, sowie das Sesamöl darüber geben.
  • Lasst es euch schmecken!
Keyword eifrei, Glutenfrei, Hauptspeise, italienisch, milchfrei, natürlich vegan, natürlichem Eiweiß, rein pflanzlich

Inspiration

Share this post

Share on facebook
Share on pinterest

1 Kommentar zu „Erfrischender weißer Spargelsalat“

  1. So schade, dass die Spargelsaison schon wieder vorbei ist, darauf hätte ich richtig Lust!!
    Danke für deine tollen Rezepte.
    LG Simone

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung