Hauptspeise

Tandoori Fladenbrote

Einmal herbstlich lecker zum Mitnehmen bitte! Diese Fladenbrote lassen sich supergut für die Arbeit oder die Schule einpacken und das Herz dann pünktlich zur Mittagspause höher schlagen. Mit Kreuzkümmel, Koriander und Kurkuma, sowie einer kleinen Prise Schärfe wird aus Teigtaschen gleichmal ein pappiges Mittagessen. Ich habe sie alle auf einmal verschlungen, wer etwas mehr Anstand …

Tandoori FladenbroteWeiterlesen »

Aranchini

Lust auf einleckeres Blitzgericht, das sich zu Salat, wie Suppe oder Pasta genießen lässt? Aranchini sind ein traditionell Sizilianisches Gericht. Dazu werden ganz einfach Reisgerichte vom Vortrag verwendet (meistens Risotto). Ich hatte in diesem Fall auch etwas gekochten Reis ( aus Vollkornbasmati-Reis) zur Verfügung und hab ihn einfach mit etwas Mandelmus gemischt. Das Rezept besteht …

AranchiniWeiterlesen »

Portobello Burger

Sommer, Sonne, Sonnenschein – und dazu ein kleiner Burger gefällig? Ganz nach dem Motto sommerleicht hier ganz ohne Brötchen nur mit Portobello Pilzen (Riesenchampignons) zum Festhalten und Reinbeißen. Gefüllt mit Hirsetalern, einer Tomatencreme und Rote Bete Humus ein echter Hochgenuss! Der Tipp: Dieser Burger lässt sich mit allen Leckeren füllen, die du noch zuhause im …

Portobello BurgerWeiterlesen »

Süßlupinen-Bolognese mit Nuss-Parmesan

Der Frühling möchte noch nicht so ganz erklingen, da dachte mir, ich mach’s uns drinnen mollig warm und gemütlich mit einer ganzen Woche voller Comfort-Foods ❤ ❤ ❤. Pasta, Risotto, Waffeln und Pancakes stehen auf dem Programm also schaut unbedingt bei Instagram und Facebook vorbei und lasst euch verwöhnen. Zum Start gleichmal meinen Verwöhn-Klassiker für trübe …

Süßlupinen-Bolognese mit Nuss-ParmesanWeiterlesen »

Eiweiss-Pfannkuchen mit Spargel

Hast du schonmal Spargel mit Pfannkuchen probiert? Ein Gedicht. Dazu eine leichte cremige Soße… Hmmm! Ich stehe gerade total auf die verschiedenen Mehle aus Hülsenfrüchten. Grünes Erbsenmehl, rotes Linsenmehl oder Kichererbsenmehl sind total easy in Rührteige zu integrieren und geben uns das gesunde Etwas für den Schlemmerteller :-). Besonders nussig wird es mit Kürbiskernmehl. Probiere …

Eiweiss-Pfannkuchen mit SpargelWeiterlesen »

Pasta Bowls

Der neue Trend überhaupt, warum hat das noch keiner gemacht. Ist das nicht das absolute Traumessen: Pasta soweit das Auge reicht und das Gemüse gleich mit dabei. Hier sind wir bei der Italienischen Variante der Bowl angekommen. Pasta is everywhere … und Bowls auch 🙂 Wie wahrscheinlich die meisten von euch (wer mag keine Pasta?) …

Pasta BowlsWeiterlesen »

Hirsetaler mit Kürbisketchup

Hirse gehört zu meinen liebsten Getreidearten. Vielseitig, lecker und locker leicht kann ich es von morgendlichen Müsli bis zum Hammer-Bratlings-Abendessen zu jeder Tages- und Nachtzeit genießen. Und ich verrate euch was: genau deshalb habe ich Hirse zum Veggie des Monats Februar gekürt! Lasst es euch schmecken 🙂 Ergibt 4 Portionen. Zutaten:150 g Hirse400 g Gemüsebrühe1 …

Hirsetaler mit KürbisketchupWeiterlesen »

Feelwell Detox Challenge

Draußen ist es kalt, die ersten Sonnenstrahlen schaffen es durch die harte Wolkendecke und alle um mich herum sind krank. Ich weigere mich fieberhaft etwas davon an mich heran zu lassen. Wer meinen Blog schon länger liest weiß, dass Essen die beste Medizin ist (und wahrscheinlich Schokolade). Auf Instagram seht ihr was ich täglich so …

Feelwell Detox ChallengeWeiterlesen »

Rote Bete-Mandel-Suppe mit gerösteten Kichererbsen

Rote Bete fand ich als kleines Kind ganz furchtbar. Erdig und rot, das kam mir nicht auf den Teller. Seitdem ich vegan lebe hat sich mein Geschmack eindeutig verändert. Die rote Bete kommt bei mir inzwischen überall rein, so lieb hab ich sie gewonnen. Ob gerieben als Salat, in Sahnesauce, gebraten mit Schöpfnudeln, im Risotto …

Rote Bete-Mandel-Suppe mit gerösteten KichererbsenWeiterlesen »